Nachrichten


SV Heistenbach

Am Freitag, 05.07.2019, um 20:00 Uhr findet eine Außergewöhnliche Mitgliederversammlung statt.

Tagesordnungspunkte:

1. Begrüßung,
2. Beitragserhöhung gemäß Vorgabe des DSB,
3. Aussprache

-----

Konstituierende Sitzung des Gemeinderates der Ortsgemeinde Heistenbach

Am Mittwoch, den 26.06.2019, findet um 20:00 Uhr in der Lindenhalle Heistenbach, 65558 Heistenbach,
Jahnstraße die konstituierende Sitzung des Gemeinderates der Ortsgemeinde Heistenbach statt.

Tagesordnung:

Öffentlicher Teil

Begrüßung und Feststellungen/Anträge zur Tagesordnung/Bekanntgaben
Verabschiedungen
Verpflichtung der Ratsmitglieder anlässlich der Kommunalwahl 2019
Ernennung des/der Ortsbürgermeisters/Ortsbürgermeisterin, Vereidigung und Einführung in das Amt
Wahl der ehrenamtlichen Beigeordneten der Ortsgemeinde Heistenbach anlässlich der Kommunalwahl 2019
Erteilung des Einvernehmens zum Bauvorhaben Bau-Reg. Nr. 66/19 Heistenbach, 12.06.2019
Peter Solbach, Ortsbürgermeister

-----

Sprechstunde des Bürgermeisters

Am Mittwoch, den 26.06.2019, fällt die Sprechstunde des Bürgermeisters aus.
In dringenden Fällen steht die Verwaltung der Verbandsgemeinde zur Verfügung.
Solbach
Ortsbürgermeister

-----

​​​​​​​Vertretung des Ortsbürgermeisters

In der Zeit vom 19.06. - 23.06.2019, wird der Ortsbürgermeister durch den 1. Beigeordneten
Wilhelm Huth vertreten.
Die Sprechzeiten bleiben davon unberührt!
Solbach
Ortsbürgermeister

-----

Wahlergebnisse der Kommunalwahl 2019

Gemeinderat Heistenbach 16 Sitze
Person / Stimmen

01 Unkelbach, Mirko 435
02 Stein, Ralf 406
03 Tegeder, Klaus 396
04 Solbach, Peter 372
05 Lotz, Rüdiger 363
06 Brötz, Harald 359
07 Brötz, Anja 354
08 Huth, Wilhelm 349
09 Geißler, Sylvia 348
10 Wey, Tanja 345
11 Niederacher, Jörg 297
12 Störtzbach, Uwe 294
13 Wey, Leonie 281
14 Eberhard, Antonia 266
15 Biron, Guido 242
16 Geiger, Kurt 238

Ersatzpersonen

17 Thorn, Carsten 195
18 Weber, Lea 195
19 Mey, Marius 187
20 Weber, Christiana 175
21 Philipps, Michael 141
22 Raabe, Andreas 98
23 May, Gabriele 97
24 Horvath, Josef 60

Anzahl gewählter Frauen: 5

-----

Jagdwilderei

Am Samstag, den 02.03.2019, kam es erneut zu einem Vorfall mit einem streunenden/nicht angeleinten Hund. Auf dem Feldgrundstück, links des St.-Peter-Weges, Richtung St.-Peter-Kirche, wurde der Kadaver eines toten Rehs gefunden, das offensichtlich von einem Hund gerissen wurde. Die Spuren am Fundort zeigen, dass das Reh einen langen Todeskampf hatte. Am Schluss hatte der Hund den Kopf des Tieres abgerissen. Dies ist ein unerträglicher Zustand! Zudem zeigt es die mangelnde Verantwortung und Feigheit des Hundehalters! Für Hinweise zur Feststellung des Hundes bzw. des Halters hat der Jagdpächter eine Belohnung ausgesetzt.
Solbach,
Ortsbürgermeister

-----

Hundekot

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, zum wiederholten Male muss ich auf Missstände in unserer Gemeinde hinweisen. Nicht nur, dass sich das Thema Hundekot im Außenbereich kaum regeln lässt, hat sich dieses Problem nun auch innerorts zunehmend ausgebreitet! Es ist nicht nachzuvollziehen, mit welcher Rücksichtslosigkeit einzelne Hundehalter mit diesem Thema umgehen. So ist es in letzter Zeit wiederholt vorgekommen, dass die Kinder des Kindergartens, bei ihren Spaziergängen im Ort, in solche Haufen getreten sind! Sind wir wirklich schon so weit, dass wir mehr Rücksicht auf die Hunde, denn auf die Kinder nehmen sollen?? Da es offensichtlich einigen Hundehaltern an Einsicht fehlt, fordere ich die übrigen Mitbürger auf, bei entsprechender Beobachtung, den Vorfall zu melden! Es handelt sich um einen Verstoß nach dem Abfallbeseitigungsgesetz und kann entsprechend geahndet werden.
Solbach,
Ortsbürgermeister

-----